Die Wivertis GmbH bietet effiziente IT-Lösungen für die öffentliche Verwaltung und privatwirtschaftliche Unternehmen

 

Netzwerk

Vielfältige Techniken vom Modem bis zur Glasfaser

Es begann mit der ersten Verbindung eines Terminals zu einem Rechenzentrum für die Landeshauptstadt Wiesbaden vor 20 Jahren. Heute versorgt Wivertis mit zwei großen, redundanten Rechenzentren über 220 Standorte im Stadtgebiet und über 3500 PC-Arbeitsplätze.

Zum Herstellen der Netzwerkverbindungen nutzen wir vielfältige Techniken vom Modem bis zur Glasfaser, von WLAN bis zur Richtfunkverbindung. Aus diesen Technologien wählen wir jeweils die am besten passende Technik aus und erarbeiten gemeinsam mit unserem Kunden die beste Lösung.

Blick auf die IT von morgen

Derzeit betreiben wir mehr als 1000 Netzwerkgeräte von kleinen Installationen für 1-2 Mitarbeiter bis zu großen Anlagen für mehr als 800 Mitarbeiter. Verbunden werden alle diese Lokationen über unseren Glasfaser-Backbone mit einer Geschwindigkeit von 10 Gbit/s.

Wichtig ist für uns aber nicht nur der störungsfreie Betrieb der vorhandenen Installationen, sondern auch den Blick auf die Zukunft zu richten, um zu wissen was die IT von morgen von unserem Netzwerk erwartet. Für die Herausforderungen der Zukunft erarbeiten wir Strategien und setzen auf aktuelle Weiterbildungen.

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen

Netzwerksicherheit ist für uns ein Kernpunkt unserer Aufgaben. Wir setzen Firewall-Systeme mit Intrusion Prevention und AntiVirus ein, um Sicherheit auf hohem Entwicklungsstand zu bieten.

Auch der Zugriff von externen Mitarbeitern und die Anbindung von externen Quellen über VPN-Technologie gehört zu unserem Portfolio. Wir bieten hier maßgeschneiderte Lösungen für fast jede Problemstellung.

Bei uns ist der Kunde ein wichtiger Partner, mit dem wir vertrauensvoll zusammen arbeiten.
 
 
 
 

© WIVERTIS GmbH